Sie befinden sich hier:

10.05.2014 BUND-Wanderung durch das NSG "Im Siesack"

Bei strahlendem Sonnenschein waren 15 Intessierte der Einladung der BUND-Kreisgruppe zur Wanderung durch das Naturschutzgebiet „Im Siesack“ am 17. Mai 2014 gefolgt. Unter Leitung von Thomas Quittek (BUND) und Dirk Lehmhaus (NABU) wurde das mit 170 Hektar zweitgrößte Naturschutzgebiet Dortmunds erkundet. Besonderes Highlight im NSG sind 40 Heckrinder, die auf der ehemaligen Halde und am Kanal dafür sorgen, dass der typische Offenlandcharakter erhalten bleibt und das Gebiet vor Betreten geschützt wird. (Fotos s. unten).

Weiterlesen...

09.09.2013 Hofladenradtour am 21. September voller Erfolg!

Im Rahmen der Klimawoche begab sich die BUND-Kreisgruppe Dortmund am Samstag, 21.9.2013 mit einer Hofladenradtour auf die Suche nach glücklichen Kartoffeln und klimafreundlichen Eiern. Zusammen mit dem ADFC konnten 35 Radlerinnen und Radler dem Klimawandel davonradeln. Die Radtour führte zunächst zum Lernbauernhof in Derne und dann zum Gahmener Hofladen in Lünen. In Grevel wird der Hofladen Mertin angesteuert. Die Tour klang mit einem gemütlichen Kaffeetrinken auf dem Hof Mowwe aus.

14.12.2013 Winterspaziergang durchs NSG "Auf dem Brink"

NSG "Auf dem Brink"Auch in der kalten Jahreszeit in die Naturschutzgebiete Dortmunds einen Auflug wert! An einem sonnigen Samstagnachmittag machten wir einen kleinen Spaziergang durch die Naturschutzgebiete "Süggelwald" und "Auf dem Brink" nördlich von Eving. Zuerst ging es durch den Buchenwald mit einem Besuch am Damwildgehege und dann entlang des Süggelbaches zu den von uns betreuten Wiesen. Lassen Sie sich für Ihren Winterspaziergang inspieren.

Weiterlesen...

11.08.2013 Sommer-Wanderung durchs Wannebachtal

Am Samstag, den 17. August 2013 wanderten wir durchs wunderschöne Wannebachtal im Dortmunder Süden. Bei sonnigem Wetter trafen sich 18 Teilnehmer in der City von Hörde. Mit dem Bus ging es zur Haltestelle Wannestraße. Von dort aus wanderten wir zunächst zu unserer Orchideenwiese am Limbecker Postweg unterhalb der Autobahnbrücke. Dort wächst neben dem gefleckten Knabenkraut auch der Wiesenklappertopf. Anschließend ging es durch Wiesen und Felder vorbei an kleinen Höfen zur Hohensyburg.

Weiterlesen...

02.08.2012 Für den Klimaschutz: BUND-Hofladen-Radtour war ein voller Erfolg!

Wer regionale Produkte kauft, schont das Klima. Die Hofladen-Radtour der BUND-Kreisgruppe am Samstag, 4. August 2012 war ein voller Erfolg. Bei Sonnenschein und angenehmen Temperaturen radelten 40 Interessierte von Jung bis Alt zu den fünf Hofläden im Dortmunder Nordosten.

Weiterlesen...

27.05.2013 BUND-Wanderung durchs Wannebachtal

Am 12. Mai 2013 machten wir wieder unsere jährliche Wanderung durch das Wannebachtal im Dortmunder Süden. Diesmal starteten wir an der Haltestelle Wannestraße, besuchten die von der Naturschutzgruppe betreute Orchideenwiese, auf der wir leider nur noch sehr wenige Exemplare der dortigen Orchidee Gefleckte Knabenkraut (Dactylorhiza maculata) fanden. Weiter ging es auf Wanderwegen durch das Wannebachtal hinauf zur Hohensyburg. Auch wenn das Wetter wie im letzten Jahr nicht immer mitspielen wollte, ist das Wannebachtal auch dieses Jahr wieder einen Ausflug wert gewesen, stellt es doch einen für Dortmund recht ungewöhnlichen und nicht unbedingt erwartbaren Naturraum dar. Es erinnert fast schon an Täler im Mittelgebirge. Um das Wannebachtal in einer anderen Jahreszeit und hoffentlich bei anderem Wetter zu erleben, planen wir eine weitere Wanderung im Spätsommer. Infos hierzu finden Sie später im Jahr auf unserer Homepage.


Was steht an?

  • 16.3.2017, 19.00 Uhr: Monatstreffen im Bildungsforum
  • 18.3.2017, 14.00 Uhr: Arbeitseinsatz Streuobstwiese Nierstefeldweg
  • 1.4.2017, 10-16 Uhr: Obstbaumschnittseminar im Bildungsforum
 

Der BUND Dortmund sucht

Bewerbungen hier

 

Nachhaltige Hilfe für die Dortmunder Natur

Unterstützen Sie unsere Arbeit, werden Sie Mitglied.

Weitere Informationen

 
BUNDfalter
 

Jetzt zum Ökostrom- anbieter wechseln!

Atomausstieg selber machen
 

Metanavigation: