Sie befinden sich hier:

30.12.2013 2. Fahrrad-Sternfahrt in Dortmund am 15. Juni 2014

Unter dem Motto "Ab auf die Straße - Mobil ohne Auto!" nahmen rund 1400 Radlerinnen und Radler an der zweiten Fahrrad-Sternfahrt in Dortmund am 15. Juni 2014 teil. Die Hauptroute startete um 13 Uhr auf dem Nordmarkt; von dort ging es zur Westfalenhalle, weiter zum Borsigplatz und mit einer Umrundung des Walls in die Dortmunder City. Am Zielort Friedensplatz fand ein großes Fahrradfest statt, auf dem wir mit unserem "Echt Dortmunder Apfelsaft" vertreten waren. Fotos unter: https://www.facebook.com/sternfahrt.dortmund

Von den umliegenden Städten gab es wieder geführte Zulaufrouten, die die Teilnehmer sternförmig ins Dortmunder Zentrum leiteten – aus Bochum, Castrop-Rauxel, Ennepe-Ruhr-Kreis, Hagen, Hamm, Herne, Iserlohn, Paderborn, Recklinghausen, Soest, Kreis Unna, Waltrop, Werl und Wuppertal. In Dortmund gab es eine geführte Tweedfahrt Gruppe, die vom Kreuzviertel aus am Sonnenplatz startet.


Was steht an?

  • 6.5.2017, 11:00 Uhr: Ökologisch Kochen mit dem BUND
  • 14.5.2017, 10:45 Uhr: Wanderung "Rund um Barop"
  • 18.5.2017, 19:00 Uhr: BUND-Monatstreffen
 

Der BUND Dortmund sucht

Bewerbungen hier

 

Nachhaltige Hilfe für die Dortmunder Natur

Unterstützen Sie unsere Arbeit, werden Sie Mitglied.

Weitere Informationen

 
BUNDfalter
 

Jetzt zum Ökostrom- anbieter wechseln!

Atomausstieg selber machen
 

Metanavigation: