Sie befinden sich hier:

19.04.2012 Übersicht über Stellungnahmen zu Planverfahren

Die anerkannten Naturschutzverbände in Dortmund (BUND, NABU, LNU) erstellen im Rahmen der Beteiligung durch Behörden und Planungsträger Stellungnahmen zu diversen Verfahren, die an dieser Stelle künftig veröffentlicht werden sollen. Dies betrifft u.a. Bebauungspläne (B-Pläne), Straßenbauvorhaben, die ökologische Umgestaltung von Gewässern im Rahmen des Emscherumbaus und den Bau von Energietrassen.

Bebauungspläne

InW 216 Einzelhandelsstandort Dorstfelder Hellweg/Arminiusstraße 04.09.2008
Ap 229 Nahversorgungszentrum Dortmund-Sölderholz 13.04.2009
Hom 295
Hom 295 öA
Nahversorgungseinrichtung östlich Kirchhörder Straße

24.07.2010
15.09.2013

Verkehr (Straßenbau, Schienenverkehr, Luftverkehr)

   
   
   

Wasserrechtliche Verfahren (Ökologische Umgestaltung, Rückhaltebecken etc.)

   
   
   

Was steht an?

  • 16.3.2017, 19.00 Uhr: Monatstreffen im Bildungsforum
  • 18.3.2017, 14.00 Uhr: Arbeitseinsatz Streuobstwiese Nierstefeldweg
  • 1.4.2017, 10-16 Uhr: Obstbaumschnittseminar im Bildungsforum
 

Der BUND Dortmund sucht

Bewerbungen hier

 

Nachhaltige Hilfe für die Dortmunder Natur

Unterstützen Sie unsere Arbeit, werden Sie Mitglied.

Weitere Informationen

 
BUNDfalter
 

Jetzt zum Ökostrom- anbieter wechseln!

Atomausstieg selber machen
 

Metanavigation: