Sie befinden sich hier:

29.09.2017 Äpfel für "Echt Dortmunder Apfelsaft" gesucht

Trotz der vielen Ernteausfälle in diesem Jahr konnten wir bei unserem ersten Pflücktermin am 23.9. immerhin etwa 1,5 t Äpfel sammeln. Für unseren nächsten Termin am 14.10.2017 suchen wir noch Besitzer von Hausgärten, die uns ihre Äpfel zur Verfügung stellen. Obstbäume in Hausgärten liegen oft geschützter und haben die Frostnächte im April besser überstanden. Pro Kilo zahlen wir 10 Cent. Ab 50 kg holen wir die Äpfel auch ab. Kontakt: BUNDteam(at)bund-dortmund.de.

Apfelsaft- und Streuobstwiesenprojekt

Der von der BUND-Kreisgruppe Dortmund produzierte "Echt Dortmunder Apfelsaft" ist Endprodukt eines Streuobstwiesenprojekts, das unsere Kreisgruppe im Jahr 2005 im Rahmen des Modellvorhabens "Regionen Aktiv - Land gestaltet Zukunft" gestartet hatte. An zwei Samstagen im Herbst sammeln Ehrenamtliche des BUND Äpfel von ungespritzen Dortmunder Obstwiesen, die in der Obstsaftkelterei Möller in Recklinghausen zu Saft verarbeitet werden. Dieser wird zum Verkauf in einem Bioladen, einem Hofladen, zwei Weltläden sowie zum Ausschenken in drei Cafés bereit gestellt. (Preisliste, Faltblatt). Infos zu weiteren BUND-Streuobstprojekten in NRW gibt es hier.

Weiterlesen...

09.06.2012 Hier erhalten Sie den "Echt Dortmunder Apfelsaft"

Der „Echt Dortmunder Apfelsaft“ ist derzeit erhältlich bei:

Kornhaus Naturkost
Lindemannstr. 14
44139 Dortmund-Mitte
Tel. 0231-102041
(Mo-Fr: 8-20 Uhr, Sa: 8-18 Uhr)

Hofladen Sprave
Husener Str. 131
44319 Dortmund-Husen
Tel. 0231-281344
(Mo, Mi-Fr: 8-18.30 Uhr, Sa: 8-14 Uhr)

Café Aufbruch
Hintere Schildstr. 18
44263 Dortmund-Hörde
Tel. 0231-433809
(Mo-Fr: 15-18 Uhr, Sa: 10-14 Uhr)

Hofcafé Gut Königsmühle
Ellinghauser Str. 309
44359 Dortmund-Ellinghausen
Tel. 0179-1639361
(Sonn- und feiertags: 11-18 Uhr, Sa: 13-18 Uhr)

Luups Dortmund
Neuer Graben 2
44139 Dortmund
Tel. 0231-95654260
(Mo, Mi-So: 10-24 Uhr)

Weltladen Aplerbeck
Ruinenstr. 37
44287 Dortmund
Tel. 0231-4460775
(Mo: 15-17.30 Uhr, Di u. Do: 9-12 Uhr, 15-17.30 Uhr)

Weltladen Asseln
Asselner Hellweg 124
44319 Dortmund
(Mo-Fr: 10-12 Uhr, Mo, Di, Do: 15.30-17.30 Uhr).

Darüber hinaus verkaufen wir den Apfelsaft an Endverbraucher auch bei Selbstabholung in unseren Garagen in Eving: den Kasten á 12 Flaschen (0,7 l) zu einem Preis von 14,40 € (plus 3,30 € Pfand). Pro Flasche entspricht dies 1,20 € (plus 15 Cent Pfand). Preis für Händler und Wiederverkäufer: 13,20 € pro Kasten (plus 3,30 € Pfand). Preisliste.

Kontakt: Tel. 0231-162824 oder 0231-813642 - E-Mail: streuobst(at)bund-dortmund.de

16.10.2016 Apfelernte 2016 wieder erfolgreich

Viel Spaß hatten unsere Aktiven wieder bei der diesjährigen Apfelernte. An zwei Samstagen waren über 20 Ehrenamtliche auf mehreren Streuobstwiesen unterwegs (s. Fotos unten). Unter anderem auf unseren Patenschaftswiesen in Derne und Kirchderne. Es kamen wieder sieben Tonnen Äpfel zusammen, die in der Obstsaftkelterei Möller zum "Echt Dortmunder Apfelsaft" vermostet werden. Der Saft ist in Kürze in Bio- und Hofläden sowie in Café zu erwerben bzw. zu verkosten. Infos und Kontakt.

Weiterlesen...

25.09.2015 Apfelernte 2015 erfolgreich

Erfolgreich verlief unsere diesjährige Apfelernte. Am 26.9. und 17.10.2015 waren wir mit drei bzw. vier Teams unterwegs (Fotos hier und unten). Fast 7000 Kilogramm Äpfel konnten wir pflücken bzw. einsammeln. Das ergeben ca. 400 Kisten und 50 Fünf-Liter-Boxen unseres "Echt Dortmunder Apfelsaft". Erhältlich ist der neue Saft ab November im Naturkostladen Kornhaus im Kreuzviertel und beim Hofladen Sprave in Husen-Kurl. Auf Wunsch stellen wir den Saft auch bei Abholung in Eving bereit. Tel. 162824 oder BUNDteam(at)bund-dortmund.de.

Weiterlesen...

18.10.2014 Apfelernte 2014 - Gute Bilanz

Auch wenn die Ausbeute nicht ganz an die Rekordernte von 2013 herankam, so waren die über drei Tonnen Äpfel in diesem Jahr doch ein sehr gutes Ergebnis. Über 15 Aktive von Jung bis Alt sammelten mit Begeisterung. Das Kastanienfest im Rombergpark hatte uns vor dem zweiten Sammeltermin viel Aufmerksamkeit und neue Lieferanten beschert. Somit erhielten wir 220 Kisten Echt Dortmunder Apfelsaft, der in diesem Jahr erstmals von der Obstsaftkelterei Möller in Recklinghausen produziert wurde.

Weiterlesen...


Metanavigation: