Sie befinden sich hier:

02.08.2015 GeoCaching-Tour am 3.10. auf Phoenix West

Schnell ausgebucht war die letzte GeoCaching-Tour am 23. August 2015 auf dem Gelände Phoenix-West in Hörde. Bei einer digitalen Schnitzeljagd gehen wir mit 8-12-Jährigen auf Entdeckungstour und lernen unsere Stadt aus einem anderen Blickwinkel kennen. Der nächste Termin ist am 3. Oktober 2015 um 14 Uhr. Für Nicht-Mitglieder fällt ein Kostenbeitrag von 3 Euro an. Anmeldung bei Petra Liebehenz (Tel. 778813) oder BUNDteam(at)bund-dortmund.de.

Weiterlesen...

28.10.2014 Unser Geocaching-Projekt ausgezeichnet!

Mit dem Naturschutzpreis der Bezirksregierung wurde am 27. Oktober unser Geocaching-Projekt auf dem ehemaligen Stahlstandort Phoenix-West in Hörde ausgezeichnet. Unter dem Motto "Naturschutz digital" hatte der RP Arnsberg zum fünften Mal seinen Naturschutzpreis ausgeschrieben. Aus den Händen von Regierungspräsident Dr. Gerd Bollermann erhielt Petra Liebehenz eine Urkunde über den 2. Preis verbunden mit einem Preisgeld von 500 Euro. Mit dem Projekt soll Kindern das Thema Industriebrachen im Ruhrgebiet näher gebracht werden.

08.10.2014 Geocaching-Tour über Phoenix-West

Am 27. September fand unsere zweite Geocaching-Tour statt. An diesem wunderschönen Herbsttag  erkundeten wir mit 7 Kindern im Alter von neun bis elf Jahren  das Phoenix-West Gelände in Hörde. Die GPS-Geräte wurden mit Begeisterung ausprobiert und führten die Kinder zu verschiedenen Stationen. Mit Ausdauer und Geschicklichkeit wurden die dort versteckten Dosen mit Rätseln und Aufgaben zum Weiterkommen gefunden. Am Ende der Tour gab es eine „süße“  Überraschung.

28.12.2013 BUND-Projektgruppe Geocaching

Geocaching - eine Mischung aus Geländespiel, Stadt-Rallye und Schatzsuche - hat sich in den letzten Jahren zu einem viel betriebenen Hobby entwickelt. Diesen Trend möchte sich die BUND-Kreisgruppe Dortmund zunutze machen und Kinder von 8-12 Jahren weg vom heimischen PC raus in die natürliche Umwelt locken. Petra und Till haben deshalb eine Projektgruppe Geocaching gegründet und eine erste so genannte "GPS-Bildungsroute" ausgearbeitet (Flyer).

Weiterlesen...

11.06.2014 Geocaching über Phoenix-West: Erfolgreiche Premiere

 

Eine erfolgreiche Premiere feierte die Projektgruppe Geocaching am 24. Mai 2014 mit der Tour über das Gelände des ehemaligen Stahlwerks auf Phoenix-West in Hörde. Fast 30 Kinder hatten sich auf unseren Presseaufruf gemeldet und wollten die naturkundliche Schnitzeljagd mitmachen. Leider konnten wir nur acht Kinder mitnehmen, fünf Mädchen und drei Jungen im Alter von 9 bis 12 Jahren. Jeweils zwei Kinder bekamen ein GPS-Gerät und ein „Roadbook“ mit den Erläuterungen.

Weiterlesen...

10.05.2014 Schnitzeljagd durch die Natur

Die BUND-Kreisgruppe lädt Kinder von 8 bis 12 Jahren am Samstag, 24. Mai 2014 von 14 bis 17 Uhr zu einer Geocaching-Tour über das Phoenix-West-Gelände in Hörde ein. Geocaching ist eine Mischung aus Geländespiel, Stadt-Rallye und Schatzsuche. Durch die Nutzung der satellitengestützten Navigationstechnik sollen die Teilnehmer mit Umweltaspekten in Berührung kommen (Flyer). Die Veranstaltung ist kostenlos. Die Teilnahme ist nur nach Anmeldung möglich, der genaue Treffpunkt wird dann bekannt gegeben. Informationen gibt es unter Tel. 77 88 13 (Petra Liebehenz) oder per E-Mail an: bundteam(at)bund-dortmund.de


Metanavigation: